Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Desinfektion auf jeden Fall - doch worauf jeder achten sollte

Gefahr BIOZID- Produkte
Sagrotan, handelsübliche Desinfektionsmittel, Textilien

SAGROTAN ist ein BIOZID

"Biozide sind eingesetzte Chemikalien oder Mikroorganismen zur Schädlingsbekämpfung.
Sie wirken darüber, dass sie das Nervensystem lähmen
oder die Vermehrungsfähigkeit von Schadorganismen beeinträchtigen."

Typische gesundheitsbezogene Produktangaben:

▶ „antibakteriell“
▶ „entfernt 99,99 % der Bakterien“
▶ „hemmt das Pilzwachstum“
▶ „hemmt Geruchsbildung“

Erbgutveränderung, Beeinträchtigung Fortpflanzung, Krebserregend

Sagrotan Inhaltsstoffe Pro 100 g: 
Duftstoffe, Desinfektionsmittel, Ethanol 20 g, 2-Propanol 19 g.

Pro 100g Flüssigkonzentrat:
Dialkyl Dimethyl Ammonium Chlorid 2, 26g, Alkyl-Dimethyl Benzyl Ammonium Chlorid 1, 5g, <5% nichtionische Tenside, 
Desinfektionsmittel

        In Haushalten wird eine Vielzahl von biozidhaltigen Produkten meist unbewusst verwendet

Insektensprays, Holzschutzmittel
Ameisengift, Ratten- und Mäusebekämpfungsmittel
Schimmelpilzwachstumsverhindernde Wandfarben
Antibakterielle Haushaltsreiniger 

Biozide befinden sich auch in 
Textilien, Bettwaren, Küchen-, Bad- oder Büroartikeln 

Biozide in Textilien

Verbraucher wissen nicht, dass gefährliche Biozide in vielen Kleidungsstücken stecken und werden zu wenig aufgeklärt. 

So ist sich beispielsweise eine Mutter dieser Risiken
nicht bewusst, wenn sie eine Kinderjogginghose kauft, 
die mit Bioziden ausgerüstet ist.

Quelle: https://www.codecheck.info/news/So-gefaehrlich-sind-Biozide-fuer-unsere-Gesundheit-66163

Zunehmend werden Biozide auch zur antibakteriellen Ausrüstung von Alltagsgegenständen verwendet.

Dazu gehören körpernah getragene Textilien, 
wie 
Sport- und Freizeitkleidung, welche mit Triclosan 
und Carbendazim au
sgerüstet sind.

ÖKO-TEST warnt

Triclosan steht im Verdacht, die Resistenz von Bakterien 
gegen Antibiotika zu fördern. 
Triclosan wurde bereits in der Muttermilch nachgewiesen, 
ist möglicherweise erbgutverändernd

Carbendazim - ein Fungizid, das im begründeten Verdacht steht, wie ein Hormon zu wirken, die Fortpflanzung zu schädigen und krebserregend zu sein.

Deine Zeit für einfach MEHR

 


Deine Vorteile

Komplexes Wissen

 

 

Über mich

 

Vital zu sein ist kein Zufall 

 

 

Elementarwissen

Über uns und unser Informations-/ Servicenetzwerk

Von uns für Euch

Gegründet 2007

Verbraucher, die als Selbst-Besteller unseren Service, kostenlose Beratung und Produkte nutzen und uns gerne weiterempfehlen. Menschen, die für sich und ihre Tiere nach Lösungen und wissenschaftlich begründeten Alternativen suchen und bei uns Wissen vermittelt bekommen, welches ihnen in dieser Komplexität wohl kaum jemand anders kostenlos zur Verfügung stellen würde.

Mittlerweile umfasst unser Netzwerk bereits mehrere 
tausend registrierte User in Deutschland, Österreich
und der Schweiz. Herzlich willkommen bei uns.




  Service 1  Ganzheitliche Beratung

  Service 2   Ursachen - Ermittlung

  Service 3   Leber-, Darmreinigung

  Service 4   Burn Out, Depressionen

  Service 5   Dosierungen Stadium 1-3

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?