Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Eine Welt in einem Sandkorn zu sehen 
und einen Himmel in einer Wildblume, 
Unendlichkeit zu halten
in Deiner eigenen Handfläche 
und die Ewigkeit in einer einzigen Stunde. 

William Blake

 

Willkommen bei mir, Jana - HSP



HSP = Hoch-Sensitive Personen 

Was bedeutet das für uns und andere?


WIR SEHEN ANDERS

WIR HÖREN ANDERS
WIR RIECHEN ANDERS
WIR FÜHLEN ANDERS
WIR DENKEN ANDERS
WIR SIND ANDERS



Unser Denken ist viel zu komplex, viel zu rational, viel zu deduktiv 
und viel zu vorausschauend, als das wir spontan handeln könnten. 
Wir müssen viel mehr Reize verarb
eiten als andere. 
Daher ist es erforderlich,
 unser Gehirn vor Dauerbelastung zu schützen,
uns naturkonform und genetisch korrekt zu ernähren und in einem harmonischen Umfeld zu leben , in einem entschleunigten Alltag, frei von Zeitstress und dem sonst vorgegebenen Leben, gerichtet nach einer Uhr.
Elementar wichtig ist es, dass wir uns mit Menschen umgeben,
die uns gut tun, uns Energie schenken und nicht nur nehmen.



Wir in der Lage, auf Gebieten,
die uns interessieren, anders und schneller
zu lernen, rational zu schlussfolgern,
Zusammenhänge zu erkennen. 



Grundsätzlich sind wir in der Lage, unser Leben zu leben,
ohne viel darüber nachzudenken.

Unser Harmonieverständnis ist extrem hoch und elementar für uns. 
Bei uns HSP sind die Urinstinkte manchmal leider, manchmal zum Glück,
noch vollständig erhalten. 

Wir brauchen einen anderen Tagesablauf,
eine besonders harmonische Umgebung,
damit wir uns wohl fühlen. 

Laute Geräusche, Menschenmengen, unangenehme Gerüche, Platzmangel, Disharmonie in Optik, Gestik, Handlungen,
Streit, Ärger, Verlust-und Existenzangst,
das Gefühl, ungerecht behandelt zu werden,
bringen uns an die Grenzen unserer Belastbarkeit.

 

Es ist nicht zwangsläufig erforderlich,
komplett aus bestehenden Systemen auszusteigen.



Wenn wir lernen, Demut vor der Gegenwart und der Vergangenheit zu zeigen
und alles als einen Prozess des Lernens und Wachsens zu betrachten,
dann gelingt es uns Stück für Stück, 
die Verstrickungen und Verwickelungen zu lösen, 
um uns gemäß unserer Fähigkeiten zu ent-wickeln.



Etwas Nutzbringendes zu erschaffen, 
ist uns offensichtlich in die Wiege gelegt worden
und ein entscheidender Faktor, doch noch glücklich zu sein und sich angekommen und gebraucht zu fühlen.

Wir brauchen daher Berufe, in denen unsere Perfektion gefordert ist, wo wir uns ohne Handlungsdruck entwickeln können.

 





Versuche nicht, Dich so anzupassen, 
dass alle anderen mit Dir klarkommen,
weil sie denken sollen, Du bist wie sie,
denn das bist Du bei Weitem nicht.

Das strengt Dich auf Dauer viel zu sehr an.
Jeder ist einzigartig und jeder hat etwas Besonderes, was ihn ausmacht.
Und jeder hat auch etwas Gutes an sich,
was ihn liebenswert macht.

Versuche, Dich darauf zu konzentrieren. Das hilft.

Das Leben bringt viele Kompromisse mit sich.
Einige sollte man eingehen,
denn nie ist etwas perfekt und optimal. 
Erkenntnisse sind oftmals schmerzhaft, 
aber notwendig. 

Trenne Dich Schritt für Schritt von allem und jedem, was Dir Deine Energie und Deine Nerven raubt, Dich benutzt oder ausnutzt
und Dir nicht gut tut.


Ich habe hier bei LR - unserer Company mit Herz - zusammen mit meinem Team
aus vielen Menschen mit Herz und Verstand, die ich sehr schätze und ihnen dankbar bin, die Basis gefunden für alles, was mir ermöglicht, so zu bleiben, wie ich bin
und trotzdem eine berufliche Karriere einzuschlagen,
die ein Leben ermöglicht frei von den üblichen Sorgen und Problemen.

Sehr gern würde ich Euch zeigen, wie das möglich ist.


 

 

 Es gibt 4 HSP Grade 
Minimum - Medium - Maximum

Anhand dieses anonymen online 
Selbst- Tests könntest Du das sofort
für Dich herausfinden.

 

 

 

 

 

Solltest auch Du eine Hoch - Sensitive Person sein,
empfehle ich Dir auch, dieses Buch zu lesen. 
Melde Dich gern bei mir -
wir sollten uns zusammenschließen.

Was meinst DU?

Bekannte HSP der Weltgeschichte


Leonardo da Vinci

Paracelsus
Johann Sebastian Bach
Ludwig van Beethoven
Johann Wolfgang von Goethe
Charly Chaplin
Pablo Picasso
Albert Einstein
Steve Jobs

 

 

Wir gehen in unserem Leben viele Wege. 
Manche sind begangen, manche nicht.
Oftmals kommt man nur schwer voran. 

Der Sinn erschließt sich uns erst Jahre
oder Jahrzehnte später rückblickend. 

Wie ein Puzzle passt auf einmal 
ein Teil zum Anderen.





Durch die schmerzhaftesten Lektionen sind wir letztendlich
am meisten gewachsen und haben daraufhin unsere Entscheidungen getroffen.
Synchronizitäten entstehen in Folge, Prozesse werden in Gang gesetzt. 

Ergebnisse sind das Resultat.

Jana - ich freue mich auf Dich.

 

Ziele und Projekte

 

Es ist DEIN Leben - mach was drausEs ist DEIN Leben - mach was draus
Es ist Zeit für MEHR

Deine Vorteile 

Über mich 

 

NOBELPREISWISSEN | IN DIE PRAXIS UMGESETZTNOBELPREISWISSEN | IN DIE PRAXIS UMGESETZT


Komplexes Wissen 


Über mich

 

 Vorteile - Chancen

 

NEBENJOB | KARRIERENEBENJOB | KARRIERE


Gesundheit ist kein Zufall

 
Elementarwissen

   

Über uns
und unser Informations-/ Servicenetzwerk

Unser Team - gegründet 2007.
J
eden Monat werden wir mehr.

Verbraucher, die unsere Produktlösungen lieben,
als Selbst-Besteller für sich selbst nutzen
und uns gerne weiterempfehlen, wenn sie möchten.

Nach fachkundigen Lösungen und wissenschaftlich begründeten Alternativen im gesundheitlichen Bereich suchende Menschen, die bei uns Wissen vermittelt bekommen, die ihnen in dieser Komplexität wohl kaum jemand anders kostenlos zur Verfügung stellen würde.

Mittlerweile umfasst unser Netzwerk bereits
mehrere tausend registrierte User - darunter Mediziner, Tierärzte,  Therapeuten, Heilpraktiker.
 

Herzlich willkommen bei uns.

 

Unser Angebot

  Service 1 
Ganzheitliche Beratung

  Service 2 
Ursachen - Ermittlung

  Service 3   
Leber-, Darmreinigung

  Service 4  
Burn Out, Depressionen

  Service 5  
Dosierungen
nach Stadium 1-3,
für Babys, Kleinkinder, Schwangere

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?